Wissenswertes über Fotografie

Wissenswertes über Fotografie. Geschichte, Verfahren, Tipps & Tricks

Der Bildsensor

Sensorgrössen bei digitalkameras

Was ist der Bildsensor? Der Bildsensor ersetzt in der digitalen Fotografie den Kleinbildfilm der analogen Fotografie. Er sammelt im Gunde genommen das Licht und wandelt dieses in elektrische Informationen um, die später als Bild ausgegeben werden. Sensorgrößen und -formate In den heutigen Digitalkameras kommen verschiedene Grössen und Formate zum Einsatz. Hier eine Auflistung der wohl gängigsten […]

Die Blende

Skizze einer Blende

Was ist die Blende? Die Blende besteht aus mehreren kreisförmig angeordneten Lamellen (je nach Objektiv ist die Form und Anzahl verschieden) über die der Lichteinlass durch das Objektiv geregelt werden kann. Das wiederum hat Einfluss auf die Belichtungsdauer und die Schärfentiefe des Bildes. Blendenzahl Die Blendenzahl gibt an, wie viel oder wenig Licht durch das Objektiv […]

Camera lucida

Camera_lucida

Unser letzter Artikel über die Geschichte der Fotografie ist schon eine Weile her…. aber hier mal etwas über die Camera lucida…. habt ihr auch noch nicht gehört, oder? Geschichte der Camera lucida  Die Camera lucida ( lateinisch für „Lichtkammer“) könnte man als Weiterentwicklung der Camera obscura bezeichnen… bzw. sie dient dem gleichen Zweck. Der Engländer William Hyde Wollaston […]

William Henry Fox Talbot

Portrait William Henry Fox Talbot

William Henry Fox Talbot wurde am 11. Februar 1800 in Melbury, England, geboren. Seine herausragende Erfindung ist die Talbotypie (oder auch Kalotypie genannt).  Dabei handelt es sich um ein Negativ-Positiv-Verfahren, welches das erste Mal ermöglichte, beliebig viele Abzüge eines Negativs zu machen. Seine Jugend William Henry Fox Talbot war der Sohn von William Davenport Talbot und dessen Frau Elisabeth […]

Die Funktionsweise des Talbotypie-Verfahrens

  Die Talbotypie oder später auch Kalotypie wurde um 1835 vom Engländer William Henry Fox Talbot erfunden. Dies ist ein Fotografie-Verfahren, das dem Prinzip des Negativ-Verfahrens entspricht. Mittels der Talbotypie war es erstmals möglich, beliebig viele Positiv-Abzüge zu erstellen. Gegenüber der Daguerreotypie war das Foto zwar nicht so Detailgetreu und etwas unschärfer, aber man konnte so viele Positive erstellen wie man […]

Louis Jacques Mandé Daguerre

Porträt von Louis Jacques Mandé Daguerre

Louis Jacques Mandé Daguerre wurde am 18. November 1787 in Cormeilles-en-Parisis in Frankreich geboren. Er war der Erfinder der Daguerreotypie, des ersten, für ein breites Publikum tauglichen, fotografischen Verfahrens. Seine Jugend Louis Daguerre wurde 1787 im französischen Cormeilles-en-Parisis als Sohn des Gerichtsschreibers Louis Jacques Daguerre und Anne Antoinette Hauterre geboren.  4 Jahre später wurde seine Schwester Marie Antoinette Ulalie geboren. Seine […]

Daguerreotypie

Wer hat`s erfunden? Das Verfahren wurde 1839 vom Franzosen Louis Jacques Mandé Daguerre erfunden. Es ist im Grunde genommen eine Weiterentwicklung des Heliographie-Verfahrens. Wie funktioniert es? Daguerre hat für seine Versuche versilberte Kupferplatten poliert und mittels Joddampf lichtempfindlich gemacht. Aufgrund des so entstandenen Silberhalogenid mussten die Platten von nun an dunkel aufbewahrt werden. Da sonst, wie bei Kleinbildfilmen, […]

Der „Erfinder“ der Fotografie

Joseph-Nicéphore Niépce

Joseph Niépce gilt als Erfinder der Fotografie. Er hat mittels dem Heliographie-Verfahren das erste noch heute erhaltene Foto „Blick aus dem Arbeitszimmer von Le Gras“ aufgenommen. Die frühen Jahre Er wurde am 7.3.1765 in Chalon-sur-Saône in Frankreich in eine reiche Familie geboren. Sein Vater war ein ein Mitglied des königlichen Rates. Seine Mutter war die […]

Die Funktionsweise des Heliographie-Verfahrens

Wer hat’s erfunden? Nein… nicht die Schweizer…  😉 auch wenn es nicht weit der Schweiz erfunden wurde… Dieses Verfahren, wurde vom französischem Erfinder Joseph Nicéphore Niépce um 1822 entwickelt, somit war es 1826 das erste Mal in der Geschichte möglich, Momente dauerhaft festzuhalten und Bilder zu erzeugen. Wie funktioniert es? Niépce hat behandelten Asphalt dünn auf […]