Funktionen der Fotografie

Hier erfahrt Ihr etwas über die Funktionsweise der Kameras. Ob mechanische Teile oder Digitale und ihre Auswirkungen auf euer Foto.

Die Blende

Skizze einer Blende

Was ist die Blende?

Die Blende besteht aus mehreren kreisförmig angeordneten Lamellen (je nach Objektiv ist die Form und Anzahl verschieden) über die der Lichteinlass durch das Objektiv geregelt werden kann. Das wiederum hat Einfluss auf die Belichtungsdauer und die Schärfentiefe des Bildes.

Skizze einer Blende
Skizze einer Blende

Blendenzahl

Die Blendenzahl gibt an, wie viel oder wenig Licht durch das Objektiv gelangt. Je niedriger die Blendenzahl, desto mehr Licht fällt durch das Objektiv auf den Fotofilm / Sensor und man kann eine kürzere Belichtungszeit wählen. Allerdings nimmt auch die Schärfentiefe ab. Bei der, für das gewählte Objektiv, kleinsten Blendenzahl, spricht man auch von der Offenblende. Bei einer höheren Blendenzahl wiederum wird weniger Licht auf den Fotofilm / Sensor gelassen. Somit braucht man eine längere Belichtungszeit, aber dafür hat man mehr Schärfentiefe.

Beispiel von Blendenöffnungen

Ihr seht also: Die Blende ist zur Bildgestaltung das wohl wichtigste Element zusammen mit dem Auge. 😉

Schärfentiefe

Hier eine kleine Bilderserie, um die Auswirkung der Blende auf die Schärfentiefe etwas zu erläutern:

Fotografie mit Blendenzahl 2.8
F/2.8
Fotografie mit Blendenzahl 4
F/4
Fotografie mit Blendenzahl 5.6
F/5.6
Fotografie mit Blendenzahl 8
F/8

 

 

 

 

 

Wie ihr seht, wird der scharfe Bereich im Bild mit einer höheren Blendenzahl immer grösser.  Ich richte mich nach der gewünschten Schärfentiefe auf dem Foto und stelle dann die gewünschte Blendenzahl ein. Dann passe ich die Verschlusszeit und ISO an, damit ich ein korrekt belichtetes Foto bekomme. Nur, wenn ich ein schnelles Motiv fotografieren möchte, orientiere ich mich eher an der Verschlusszeit und nicht unbedingt an der Blende. Hier versuche ich, die Blendenzahl immer so niedrig wie möglich zu halten und mit einer offenen Blende zu arbeiten.

Kommentare