Hundefotografie

Blogeinträge rund um Hundefotografie

Komfortzone Ade

Tierfotografie rund um Basel: Brösmeli im Industriegebiet

Ein freies Projekt, eine Idee, der Hund dazu und los gings. Wir haben uns getraut, der puren Natur den Rücken zu kehren und einmal in ein Industriegebiet in Basel einzutauchen, um unseren fotografischen Ideen freien Lauf zu lassen. Wenn man sich in seiner Komfortzone der Natur bestens auskennt, ist es mal an der Zeit, was Neues auszuprobieren und über den Tellerrand zu schauen. Wir wollen schliesslich nicht auf der Stelle stehen bleiben, sondern uns weiter entwickeln, neue Ideen aufgreifen und umsetzen. Freie Projekte eignen sich bestens dafür. Man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und einfach mal alles ausprobieren worauf man Lust hat und der Hund natürlich auch. Dafür hat uns Amstaff-Mix Brösmeli zur Verfügung gestanden – das perfekte Hundemodel für diese Art von Location!

Das Industriegebiet in Basel hat Ecken mit verwilderten Bahngleisen, Graffiti, verschiedenen Toren, Türen und Wänden und es gibt sogar pure Natur mit Blümchen und einer Badewanne, also eigentlich von Allem etwas und unser Fotografenherz hat Luftsprünge gemacht. Brösmeli hat sich trotz der Hitze super tapfer geschlagen und alles mitgemacht, damit wir unsere Ideen umsetzen konnten. Ein absolut toller Hund! In der Badewanne hätte er sich sicher noch wohler gefühlt, wenn sie mit Wasser gefüllt gewesen wäre. Das wäre dann noch eine tolle Abkühlung gewesen.

Also falls ihr euren Hund in so einer Location fotografiert haben möchtet, dann meldet euch doch bei uns! Wir bleiben der Natur natürlich treu, denn wo sonst passt ein Hund besser hin als in seine natürliche Umgebung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rating*